Topfgeldjäger Reloaded

50072463_10156851675495359_3526598544393764864_nDa schau her… mein Lieblingssender ZDF Neo wiederholt derzeit die Reihe „Topfgeldjäger“, die anno dazumal (2011  herum) im ZDF lief. Ich war dort ja auch mit King’s Tonic zu Gast und in dieser Woche laufen die Wiederholungen der legendären Sendung mit Steffen Henssler – als Vorgeschmack fand man uns neulich bereits in diesem Wimmelbild im rechten oberen Bereich… :D. Wir präsentieren an zwei Tagen unsere Songs „Naked“ und „Rock Monarchy“. Die Titel gibt’s selbstverständlich auf allen gängigen Streaming- und Downloadplattformen wie Spotify, iTunes, Apple Music und Co.; die CDs erhaltet ihr im Shop auf der King’s Tonic Website http://www.kingstonic.de.

Werbung

2019 nimmt mächtig Fahrt auf…

_dsc5183

Puh, was für ein Start ins neue Jahr. Jede Menge Konzerte sind bereits absolviert, darunter absolute Highlights wie das Rich Kid Rebellion-Gastspiel im Studio A in Attendorn oder der King’s Tonic-Jahresauftakt mit unseren Freunden von Different Inside beim Heimspiel in Dortmund und in den nächsten Tagen stehen noch jede Menge weitere Shows an (einfach die Live-Sektion checken). 2019 wird es Rich Kid Rebellion zudem auch deutschlandweit geben, u.a. stehen bis jetzt Termine außerhalb NRWs in Hannover, Darmstadt, Osnabrück und Süddeutschland auf der Agenda. Neue Songs sind auch in der Mache – das wird spannend. Mit K’s T geht es auch mächtig zur Sache – uns gibt es im neuen Jahr nach langer Zeit auch wieder in der „lauten“ Variante, wo wir auf diversen Festivals Station machen werden. Dazu aber mehr im Sommer. Stay tuned! :)

Neues K’s T Digitalrelease

Mit King’s Tonic sghaben wir über die letzten Jahre ja auch schon den ein oder anderen schwarzgelben Gassenhauer veröffentlicht (zum Beispiel wurde die „Monarchie des Klopp“ 2012 ja zum beliebtesten BVB-Hit von Radio 91,2 gewählt). Erschienen sind die Songs teils auf den BVB-Samplern, teils aber auch nur auf Youtube – was lag da also näher, als alle Titel mal gebündelt zu veröffentlichen?! Et voila – seit kurzem ist unsere brandneue Digital EP „Schwarzgelb“ in allen Downloadstores und auf allen Streamingportalen via Spinnup/Universal erhältlich. Hört mal rein!

Weiterer Samplerbeitrag & neue Tourdaten!

SJ_CD_Booklet_1_4_FrontIch freue mich sehr, dass mein Song „Beautiful“ es auf den wunderbaren „Sunday Jam“-Sampler geschafft hat. Herausgegeben wird das gute Stück vom Musikbüro Bochum und mit dabei sind viele prima Kollegen wie z.B. Why Amnesia, Unplaces, Thea Trium und viele mehr. Unbedingt auschecken – das gute Stück erscheint am 09. Juni 2018 und ist beim Sunday Jam Open Air in Bochum erhältlich; ich werde aber auch das ein oder andere Exemplar gerne unter die Leute bringen, also einfach bei einem der nächsten Konzerte darauf ansprechen. Wahrscheinlich wird es in Kürze noch weitere gute News von der Samplerfront geben; seid gespannt. Apropos Konzerte: davon sind wieder jede Menge hinzugekommen – einfach mal unter „Live“ nachschauen. Und die obligatorische DSGVO-Kompatibilität hat diese Seite auch durchlaufen. Alle nötigen Hinweise findet ihr unter „Datenschutz“.

Ruhrcharts, Rock City Mag, Livedates…

Aloha, kurzes Update zu dem, was so läuft: mit King’s Tonic ist momentan eine kurze Ruhepause angesagt, da Mister Mean in den USA weilt – dafür gibt es eine Reihe News an der RKR-Front: Anfang Februar wurde meine Rich Kid Rebellion-Nummer „Beautiful“ in den Ruhrcharts auf Radio Bochum und Radio Essen präsentiert und ist seitdem auch in der mittlerweile fünften Woche in den Charts präsent. Ich freue mich über jede Stimme hier, denn die Ruhrcharts basieren auf den Votings der Hörerschaft: http://www.radiobochum.de/nc/musik/ruhrcharts/ruhrcharts-abstimmung.html – FullSizeRender2darüber hinaus ist auch ein schönes Interview mit mir im aktuellen Rock City Magazin zu finden, zu dem auch ein Sampler gehört, auf dem ebenso wiederum „Beautiful“ drauf ist. Parallel dazu gibt es ein megafettes Update an neuen Konzertterminen für das neue Jahr. Und im stillen Kämmerlein wird weiter eifrig an neuen Songs geschraubt, also seid gespannt, was da dieses Jahr noch so alles kommt!